10.12.2020

INTERIOR PORTRAITS

Interior Portraits is a glance into the world of environments to suggest possible applications of Cleaf products.
10 imaginary interior settings for 10 textures which make the tactile aspect their strength.
Suggested applications for furniture and interiors – vertical, horizontal planes and curved elements – of the three product types: faced panel, laminate and edge.

Art DirectionBlackspace
3D ArtTerzo Piano

floor img

 

12.11.2020

THE ITALIAN WAY VIDEO

Cleaf stellt „The Italian Way“ vor, ein Video, das die Zutaten seines Italienischen Charakters ins Licht stellt: Kreativität, Leidenschaft, Internationale Seele, Produktivität.
Diese Eigenschaften werden durch eine Collage von Bildern, Porträts, Zeichnungen und Zeichentricksequenzen erzählt, die Cleaf – 45 Jahre nach seiner Gründung – als Spitzenakteur auf der Bühne des Industriedesigns der Gegenwart zeigen.

floor img

 

08.10.2020

TEXTUR CORTECCIA

Die Textur Corteccia interpretiert die Eleganz von Kastanienholz neu. In der alten Bauernkultur war Kastanienholz ein Symbol für Voraussicht, da es in der Lage war, seine Kinder wie ein guter Elternteil über den ganzen Winter zu ernähren. Auf Grund dieses Volksglaubens baute man eine Krippe aus Kastanienholz, auf dass das Kind stark und kräftig wachse.
Corteccia betont Ausdruckskraft und Länge der Holzmaserung und dämpft deren ländliches Aussehen.
Das Resultat ist eine synchron geprägte Textur, die in fünf Dekoren entwickelt und als beschichtete Platte, Schichtstoff oder Kante erhältlich ist.

floor img

 

28.09.2020

CLEAF UND EGGER

DOWNLOAD THE PRESS RELEASE

CLEAF und EGGER sind vor ca. einem Jahr eine Partnerschaft eingegangen, die aus einer den beiden Familienunternehmen gemeinsamen Vision und aus gegenseitiger Achtung entsprang. Wie schon am 23.09.2019 in einer gemeinsamen Pressemitteilung angekündigt, wird nun auf die Vertriebspartnerschaft eine zweite Phase folgen: EGGER wird eine Minderheitsbeteiligung von 27,5% an Cleaf erwerben. Die Parteien waren sich darüber einig, den Wert der Transaktion nicht öffentlich bekanntzugeben

floor img

 

17.09.2020

TEXTUR RIGA

Die Textur Riga nimmt die parallelen Linien auf, die man aus der Architektur und aus der Natur kennt.
Die Abwechslung von Positiv und Negativ drückt Dreidimensionalität aus, die leicht angedeuteten Poren spielen auf klassische Reinheit an.
In Verbindung mit Unis kehrt diese Textur ihren zeitgenössischen Charakter hervor.
Als beschichtete Platte, Schichtstoff und Kante erhältlich.

floor img

 

27.08.2020

CLEAF PRESENTED BY EGGER VIDEO

Das Video „Cleaf presented by Egger“ erzählt die Partnerschaft zwischen den zwei im Bereich der Oberflächen für Möbel und Innenausbau weltweit tätigen Firmen in einer zeitgenössischen Sprache.
Gemeinsame Vision und gegenseitige Achtung haben den Weg geebnet für eine Zusammenarbeit, die sich ein ehrgeiziges Ziel setzt: Einen innovativen Service für Architekten und Innenarchitekten ins Leben zu rufen.
Zutaten sind der hohe ästhetische und funktionale Wert der “Made in Italy”-Oberflächen von Cleaf und die organisatorische und Vertriebsstärke von Egger.
Daraus entsteht in 6 Ländern – Österreich, Deutschland, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Schweiz – eine Vertriebspartnerschaft, in deren Rahmen 27 Cleaf-Produkte – beschichtete Platten, Schichtstoffe, ABS-Kanten – zusammen mit der Egger Decorative Collection 2020-2022 vertrieben werden.

floor img

 

02.07.2020

SURFACES VIDEO

Cleaf präsentiert „Surfaces“, ein Video, das die Vielfalt und den innovativen Charakter der Cleaf-Kollektion von Oberflächen zur Verkleidung von Möbeln und Innenräumen illustriert. Schwerpunkt ist dabei der Reichtum an haptischen und optischen Effekten, die durch eine intensive, an die Natur-, Stadt- und Farbenwelt inspirierte Forschung entwickelt wurden. Den Abschluss der Erzählung bilden einige Produkt-Kombinationen, aus denen inspirierende Lebens- und Arbeitsräume entstanden sind. Hier wird die für handwerkliche Arbeit kennzeichnende Sorge ums Detail auf einen fortgeschrittenen Industrieprozess angewandt. Dadurch wird Cleaf zum herausragenden Vertreter des zeitgenössischen Industriedesigns.

floor img

 

09.06.2020

SHAPING SURFACES

Shaping Surfaces ist ein Wettbewerb, an dem Architekten und Innenarchitekten eingeladen sind, mit Projekten teilzunehmen, die den Einsatz von Cleaf-Oberflächen vorsehen.
Jeder Teilnehmer wird ein Projekt pro Monat anmelden (indem er fünf Bilder und eine knappe Beschreibung hochlädt) und an der Ausschreibung des „Shaping Surfaces Monthly Award“ durch eine professionelle Cleaf-Jury teilnehmen können.
Bei ihrem Urteil wird die Jury sowohl den innovativen Charakter der Projekte als auch die beste Verwendung von Cleaf-Oberflächen berücksichtigen.
Das monatliche Siegerprojekt wird in einem der Ausschreibung gewidmeten Newsletter bekanntgegeben und an eine ausgesuchte Gruppe von Möbelherstellern, Architekten und Innenarchitekten weitergeleitet werden; es wird auf dem Instagram-Kanal von Cleaf und unter „Winners“ auf der Webseite von „Shaping Surfaces“ publiziert.
Im April 2021, im Laufe der Messe „Salone del Mobile“ in Mailand, wird die Jury mit Unterstützung einer kleinen Gruppe von Journalisten und Design-Liebhabern den „Shaping Surfaces Annual Award“ verleihen, indem sie ein Projekt aus der Reihe der monatlichen Siegerprojekte auszeichnet.
Der für das ausgezeichnete Projekt verantwortliche Architekt oder Innenarchitekt wird von Cleaf nach einer Sonderbesprechung beauftragt, eine Installation oder ein Forschungsprojekt im Wert von 10.000 Euro zu entwerfen und eingeladen, ein Wochenende mit der Entdeckung eines ausgezeichneten Natur- und Kulturortes in Italien zu verbringen.
Der Cleaf-Wettbewerb „Shaping Surfaces“ setzt sich die Anregung der Kreativität von Architekten und Innenarchitekten durch den Einsatz unserer Oberflächen und die Förderung einer Debatte zum Thema Innenausbau zum Ziel. (Roberto Caspani)

www.shapingsurfaces.design

floor img

 

21.05.2020

ANTIBAKTERIELLE OBERFLÄCHEN

Eine sachgerechte Reinigung von Oberflächen* ist die geeignetste Praktik zur Vermeidung der Vermehrung von Bakterien, die der Gesundheit schaden können.
Antibakterielle Oberflächen erleichtern den Kampf gegen derartige unangenehme Vorfälle.
Die beschichteten Platten und Schichtstoffe der Cleaf-Kollektion können eine antibakterielle Behandlung vorsehen, bei der dank einer mikrobiologisch getesteten Technologie nach ISO 22196:2011 die Bakterienlast binnen 24 Stunden um 99,9% gesenkt wird. Die in der dekorativen Schicht eingearbeiteten Silberionen ziehen nämlich Bakterien an und hemmen deren Zellvermehrung.

*
Melaminbeschichtete Oberflächen gehören zu den resistentesten in der Möbelbranche verwendeten Oberflächen.
Zur Reinigung verwendet man normale Haushaltsreinigungsprodukte. Um die Entstehung von Flecken zu vermeiden, sprühen Sie keine Reinigungsmittel direkt auf die Oberfläche, sondern verwenden Sie einen weichen, feuchten Lappen zum Auftragen und Putzen, dann spülen Sie das Produkt aus. Vermeiden Sie den Einsatz von scheuernden Reinigungsmitteln, Bleichen bzw. stark chlor- oder säurehaltigen Mitteln oder von Produkten auf aggressiver Basis.

floor img

 

23.04.2020

CLEAF PRESENTED BY EGGER

Die Kollektion Cleaf presented by Egger lässt die innovative Forschung zu den ästhetischen und haptischen Effekten von Oberflächen deutlich hervortreten.
Hier kommt die Fähigkeit des Made-in-Italy zur Geltung, die Bedürfnisse des zeitgenössischen Innenausbaus und von herausfordernden Räumen dank der kontinuierlichen Auseinandersetzung mit Architekten und Industriedesignern zu interpretieren.
Die komplette und abgestimmte Kollektion – 27 Produkten mit 10 unterschiedlichen Texturen und als beschichtete Platte, Schichtstoff und Kante erhältlich – erlaubt die Bildung vielfältiger Stilkombinationen für unterschiedliche Kontexte.
Vier Holztexturen – Kiefer, Tanne, Ulme, exotisches Holz –, in Verbindung mit Dekoren entwickelt, um synchron geprägte Produkte zu erhalten, die eine maximale Annäherung an echtes Holz bieten.
Eine Sandsteintextur mit durch mittelgroße Körnung gekennzeichneter Relief-Oberfläche.
Eine Textil- und eine Ledertextur, die sich ausgezeichnet mit den Holzsorten verbinden lassen für eine wertvolle Gestaltung von Möbel-Innenflächen.
Ein Metall-Effekt mit eingraviertem Muster im 45°-Winkel.
Zwei geometrische Texturen, die Dreidimensionalität durch Licht- und Schattenspiele unterstreichen.

floor img
floor img

 

20.02.2020

EUROSHOP

DOWNLOAD THE PRESS RELEASE

Bei Gelegenheit seiner ersten Teilnahme an Euroshop, der weltweit größten Messe für die Retail-Branche, stellt Cleaf THE ITALIAN RETAIL LANDSCAPE vor, eine Untersuchung zu den Retail-Umwelten der drei Fs des Made-in-Italy: Fashion, Food und Furniture. Ein viertes F ist Future: Der Blick auf die Retail-Branche der Zukunft.
Im Zentrum des von Bestetti Associati entworfenen Stands beherbergen vier selbsttragende Metallstrukturen die innovativen Cleaf-Oberflächen, die mögliche Anwendungen für die vier Retail-Branchen suggerieren.
Eine Verbindung von Eichenholzeffekt-Oberflächen mit Steindekor für Fashion, Unis in verschiedenen Farbnuancen für Food, die Verbindung von Nussbaum- und Textil-Effekt für die Oberflächen in der Furniture-Branche, und schließlich eine Verbindung von Metalldekor und einem verkohltes-Holz-Effekt für Future.
An der Längsseite sind die 27 Produkte der Kollektion „Cleaf presented by Egger“ zu sehen, die ab Februar 2020 für die Egger-Vertriebspartner in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, der Tschechischen Republik und Slowakei erhältlich sein werden. Die Produkte sind als beschichtete Platten in unterschiedlichen Höhen dekliniert, um die innovative Forschung zu Optik und Haptik der Oberflächen hervorzuheben.

floor img
floor img

 

06.02.2020

ESPRESSO 2022

Vertriebspartner
Eine Produktauswahl aus der Kollektion bleibt immer auf Lager und erhältlich und kann in Bündel oder als Einzelartikel ausschliesslich online bestellt werden.
Bei der Kollektion Espresso 2022 steht die innovative Forschung zur Ästhetik und Haptik der Oberflächen im Vordergrund.
Eine komplette und abgestimmte Kollektion – 131 Produkten, mit 29 Texturen und als beschichtete Platte, Schichtstoff oder Kante erhältlich – die das Zusammenstellen von vielfältigen Stilkombinationen für unterschiedliche Kontexte erlaubt.
Die Kollektion bestätigt die Fähigkeit des Made-in-Italy, den Anforderungen des zeitgenössischen Innenausbaus und herausfordernder Räume dank dem ständigen Ideenaustausch mit Architekten und Industriedesignern gerecht zu werden.

floor img
floor img

 

09.01.2020

DESIGNLOVERS

Die Ausgabe 2020 des Cleaf-Kalenders ist eine Hommage an Design.
12 innovative Texturen für Möbel und Innenausbau, die von den 12 Produkten inspiriert sind, die mit dem Preis Compasso d’Oro ADI, dem ältesten, vor allem aber bekanntesten Designpreis der Welt, ausgezeichnet wurden.

Januar | Okobo von Grillo inspiriert | Design: Marco Zanuso, Richard Sapper | Hersteller: Siemens | ADI Compasso d’Oro Award 1967

Februar | Alpaca von 9090 inspiriert | Design: Richard Sapper | Hersteller: Alessi | ADI Compasso d’Oro Award 1979

März | Cheope von Tolomeo inspiriert| Design: Michele De Lucchi, Giancarlo Fassina | Hersteller: Artemide | ADI Compasso d’Oro Award 1989

April| Yosemite von Lettera 22 inspiriert | Design: Marcello Nizzoli, Giuseppe Beccio | Hersteller: Olivetti | ADI Compasso d’Oro Award 1954

Mai | Duna von K1340 inspiriert | Design: Richard Sapper, Marco Zanuso | Hersteller: Kartell | ADI Compasso d’Oro Award 1964

Juni | Fronda von Eclisse inspiriert| Design: Vico Magistretti | Hersteller: Artemide | ADI Compasso d’Oro Award 1967

Juli | Paglia von 500 inspiriert | Design: Dante Giacosa | Hersteller: Fiat | ADI Compasso d’Oro Award 1959

August | Idea von Sciangai inspiriert| Design: De Pas, D’Urbino, Lomazzi | Hersteller: | ADI Compasso d’Oro Award 1979

September | Millennium von Atollo inspiriert | Design: Vico Magistretti | Hersteller: | ADI Compasso d’Oro Award 1979

Oktober | Mosaico von Tratto Pen inspiriert | Design: Marco Del Corno | Hersteller: Fila | ADI Compasso d’Oro Award 1979

November | Concreta von 1199 Panigale inspiriert | Design: Ducati Design Center | Hersteller: Ducati | ADI Compasso d’Oro Award 2014

Dezember | Bruciato von Doney inspiriert | Design: Marco Zanuso, Richard Sapper | Hersteller: Brionvega | ADI Compasso d’Oro Award 1962

floor img
floor img
floor img