• MASERUNGSVERLAUF VERTIKAL
  • PATENTIERTE TEXTUR

OKOBO
S158
MINATO

Paulownia-Holz wird zur Herstellung von Okobos, den traditionellen japanischen Sandalen der Maikos (noch auszubildenden Geishas) verwendet. Die Sandalen sind aus einem einzigen gemeißelten Holzblock hergestellt und haben einen sehr hohen in der vorderen Fußgegend eingeritzten Absatz. Die Okobo-Textur verdankt ihre Anziehungskraft der Regelmäßigkeit der Faser.

  • SYNCHRON GEPRÄGTE PRODUKTE
  • KOMBINIERTE TEXTUR RÜCKSEITE Maloja
  • DICKE IM VGL. ZUM NENNWERT +0,9 mm
  • MASERUNGSVERLAUF VERTIKAL
  • PATENTIERTE TEXTUR

OKOBO
S158
MINATO

Paulownia-Holz wird zur Herstellung von Okobos, den traditionellen japanischen Sandalen der Maikos (noch auszubildenden Geishas) verwendet. Die Sandalen sind aus einem einzigen gemeißelten Holzblock hergestellt und haben einen sehr hohen in der vorderen Fußgegend eingeritzten Absatz. Die Okobo-Textur verdankt ihre Anziehungskraft der Regelmäßigkeit der Faser.

  • SYNCHRON GEPRÄGTE PRODUKTE
  • LAMINATFORMATE UND -TYPEN
  • HPL
    2760x2040 mm Dicke 0,9 mm
  • MASERUNGSVERLAUF VERTIKAL
  • PATENTIERTE TEXTUR

OKOBO
S158
MINATO

Paulownia-Holz wird zur Herstellung von Okobos, den traditionellen japanischen Sandalen der Maikos (noch auszubildenden Geishas) verwendet. Die Sandalen sind aus einem einzigen gemeißelten Holzblock hergestellt und haben einen sehr hohen in der vorderen Fußgegend eingeritzten Absatz. Die Okobo-Textur verdankt ihre Anziehungskraft der Regelmäßigkeit der Faser.

  • DICKE UND FORMAT ABS-KANTE Rollen ab 12 mm
    Dicke zwischen 0,50 mm und 2,5 mm

    * Weitere Kanten, Dicken und Formate auf Anfrage